BEV stellt Insolvenzantrag

Jetzt ist es amtlich: Die BEV ist insolvent, das vorläufige Insolvenzverfahren läuft. Das Unternehmen hat die Lieferung von Strom und Gas bereits eingestellt. Kunden werden daher ab sofort von den örtlichen Grundversorgern beliefert. Der Marktwächter erklärt, worauf Sie jetzt achten sollten.