energycoop stellt Lieferung ein

Der Energieanbieter energycoop eG aus Osnabrück ist insolvent. Wie das Amtsgericht Osnabrück bekanntgegeben hat, wurde am 4. April ein vorläufiges Insolvenzverfahren eröffnet. Zeitgleich wurde die Belieferung von Kunden mit Strom und Gas eingestellt. Der Marktwächter Energie erklärt, was Kunden jetzt wissen müssen.

BEV stellt Insolvenzantrag

Jetzt ist es amtlich: Die BEV ist insolvent, das vorläufige Insolvenzverfahren läuft. Das Unternehmen hat die Lieferung von Strom und Gas bereits eingestellt. Kunden werden daher ab sofort von den örtlichen Grundversorgern beliefert. Der Marktwächter erklärt, worauf Sie jetzt achten sollten.

Insolvenzen von Energieversorgern

Die Liste insolventer Energieversorger wird immer länger. Leider verlieren Kunden im Insolvenzfall oft Geld, da Guthaben nicht mehr ausgezahlt werden. Doch woran ist eine sich anbahnende Krise bei Energieversorgern erkennbar? Der Marktwächter informiert und gibt Tipps, wie sich Verbraucher schützen können.