Yello Strom ✳️ Erfahrungen, Bewertung & Prämien

Yello Strom ist ein bekannter und seriöser Energieversorger aus Deutschland. Geworben wird mit günstigem Ökostrom und mit verschiedenen Prämien. Vor allem Neukunden erhalten im ersten Vertragsjahr Rabatte und Boni. Welche Erfahrungen sie während der Laufzeit gemacht haben und welche Bewertung Yello Strom von anderen Portalen bekommen hat, stellen wir im folgenden Ratgeber für dich zusammen.

  • Yello Strom ist eine reine Vertriebsgesellschaft und besitzt kein eigenes Stromnetz. Den Kunden wird bundesweit Strom oder Gas zur Verfügung gestellt, zu fairen Preisen. Vor allem der Ökostrom steht hier im Fokus.
  • Neukunden erhalten deutliche Vorteile bei einem Wechsel zu Yello Strom. Der Anbieter wirbt nicht nur mit Rabatten, sondern auch mit verschiedenen Prämien. Ob Smartphone, Konsole oder Waschmaschine – die Auswahl ist sehr vielseitig.
  • Die Yello Strom Erfahrungen fallen überwiegend positiv aus. Der Wechsel klappt reibungslos, die Preise sind fair und der Kundenservice ist schnell erreichbar. Das bestätigt auch die Bewertung bei verschiedenen unabhängigen Portalen.
  • 🛍️ Sichere dir JETZT die besten Prämien bei Yello 🛍️

🛍️ Aktuelle Prämien [Liste] 🛍️

  • Zunny Balkonkraftwerk – S (330W) – 179,00 EUR
  • Zunny Balkonkraftwerk – L (660W) – 449,00 EUR
  • Apple iPhone 11 64 GB black (refurbished) – 99,00 EUR
  • Apple iPhone SE (2020) 128 GB schwarz + Amazfit Band 5 (refurbished) – 9,00 EUR
  • Nintendo Switch (inkl. Mario Kart 8 Deluxe + zwei Lenkräder) – 9,00 EUR
  • Samsung Waschmaschine WW91TA049AE/EG – 99,00 EUR
  • Segway E-Scooter Ninebot F30D – 79,00 EUR

Zuletzt aktualisiert am: 05.06.2023

Yello Strom Tarife: mit 100 % Ökostrom

Yello Strom ist ein deutsches Unternehmen und wurde 1999 in Köln gegründet. Der Anbieter ist Teil der Energie Baden-Württemberg AG (EnBW) und beliefert seine Kunden mit Strom oder Gas. Dabei wird kein eigener Strom produziert und der Anbieter hat auch kein eigenes Stromnetz ausgebaut. Es handelt sich um eine Vertriebsgesellschaft, die mit günstigen Preisen und einem guten Service punkten möchte.

So wirbt der Betrieb seit 2020 mit 100 % Ökostrom. Alle Stromtarife werden also mit Ökostrom bedient. Zudem unterstützen die Vertragsinhaber nach Abschluss verschiedene Klimaschutzprojekte. Folgende Tarife stehen zur Auswahl:

  • Stromtarife
  • Wärmestromtarife
  • Autostromtarife / E-Mobility
  • Gewerbestromtarife
  • Angebote für Solar

Die Wärmestromtarife sind für den Heizstrom zuständig und werden immer mit einer Preisgarantie angeboten. Der Autostromtarif unterstützt die E-Mobilität. Fahrer mit einem E-Auto können dies günstig und bequem von zu Hause aus laden. Dafür bietet Yello einen eigenen klimaneutralen Tarif mit Stromzähler und flexible Vertragsbedingungen. So ist der Autostrom monatlich kündbar. Gewerbestromtarife sind natürlich für Unternehmer interessant und bieten eine deutlich längere Preisgarantie, aber auch längere Vertragslaufzeiten. Wer seinen Hausstrom über eine Solaranlage selbst erzeugen möchte, bekommt hier nicht nur den richtigen Tarif. Du kannst die komplette Anlage mieten. Yello übernimmt in Kooperation mit Fachpartner die Planung und die Instandhaltung der Solaranlage. Oder du kaufst die Anlage und entscheidest dich für eine Einspeisevergütung.

Tipp: Mit dem Stromtarif Klima Plus setzt du auf 100 % Ökostrom. Dabei wird die Menge an Strom vom Anbieter in Herkunftsnachweise aus der regenerativen Erzeugung investiert.

Mit eigener App den Verbrauch im Blick

Die Yello Strom Tarife sind also sehr breit gefächert und orientieren sich an den modernen Wünschen der Zielgruppe. Daneben gibt es eine kostenfreie Energie-Check App namens kWhapp. Du hast mit einem Blick auf das Smartphone einen Energieverbrauch in kWh unter Kontrolle. So lässt du dir den voraussichtlichen Verbrauch für das laufende Jahr berechnen und schützt dich vor zu hohen Kosten. Die App steht aber nicht nur Bestandskunden zur Verfügung, sondern kann von allen Interessenten genutzt werden, unabhängig vom Anbieter oder Tarif und nach aktuellen Richtlinien zum Datenschutz. Yello Strom weiß aber nicht nur in diesem Punkt Kundschaft für sich zu gewinnen. Deshalb gibt es eine große Auswahl an Prämien.

Yello Strom mit Prämie: PS5, Handy, E-Scooter und mehr

Neukunden erhalten bei Yello Strom eine Prämie oder lukrative Rabatte. Wer von einem anderen Strom- oder Gasanbieter wechselt, braucht nur seinen Tarif und das Wunschgerät auswählen. Der Wechsel funktioniert einfach und natürlich mit Unterstützung der Mitarbeiter. Über das kombinierte Angebot „Stromtarif + Wunschgerät“ wählst du die entsprechende Prämie aus. Ob PS5, TV, Handy oder Kühlschrank – hier sind viele Geräte verfügbar. Wähle beispielsweise zwischen:

  • Apple iPhone
  • Nintendo Switch
  • Samsung Waschmaschine
  • E-Scooter
  • De’Longhi Kaffeevollautomat
  • Apple iPad

Es handelt sich fast immer um die neusten Geräte des jeweiligen Herstellers. Du musst aber mit einer Einmalzahlung bei hochwertigen Prämien rechnen. Die Zuzahlung wird mit Erlaubnis bequem von deinem Konto abgebucht. Du brauchst dich also um nichts weiter zu kümmern. 

Tipp: Willst du doppelt profitieren? Dann wechselst du Strom und Gas zu Yello und bekommst in beiden Bereichen einen Tarif mit Bonus.

Prämien für Bestandskunden?

Bei Vertragsverlängerung ist meist keine Prämie ausgeschrieben. Die Vertragslaufzeit liegt bei 12 oder 24 Monaten und verlängert sich automatisch. Du bekommst nach der Mindestlaufzeit kürzere Kündigungsfristen. Ein Bonus oder eine Prämie ist jedoch nicht erneut vorgesehen. Du kannst maximal in die Verhandlung mit dem Kundenservice gehen. Für das Werben von Freunden bekommst du jedoch einen Rabatt, je nach Aktion. Auch hier solltest du näher nachfragen.

Yello Strom Bewertung: bei Check24, Verivox und Co.

Bei vielen unabhängigen Portalen oder Vergleichsseiten überzeugt Yello Strom mit positiven Bewertungen. Bei Check24 erhält der Anbieter 4,6/5 Sternen. Die Nutzer loben den schnellen und unkomplizierten Wechsel. Auch die Preisgestaltung und der Bezug zum Ökostrom kommen gut an. Die Kommunikation funktioniert ohne Probleme und die Strom- und Gaskunden fühlen sich rings um beraten. Bei einem bevorstehenden Stromanbieterwechsel gibt es umfassende Unterstützung. Aufgaben werden hier schnell erledigt.

Auch beim Stromvergleich von Verivox wird der Anbieter empfohlen. 91% der Kunden würden wieder zu Yello Strom wechseln, heißt es auf der Seite. Die Preisgestaltung ist angemessen und der Kundenservice stets erreichbar. Zudem gibt es Prämien für Neukunden. Der Anbieterwechsel wird möglichst leichtgemacht. Das betrifft sowohl Strom als auch Gas.

Das Angebot und der Service sind zudem durch das eKomi Siegel in Silber ausgezeichnet. Die Kundenerfahrungen sprechen hier für sich. 4,7/5 Sternen hat das Unternehmen erhalten. Damit gehört Yello Strom zu den 10 beliebtesten Stromanbietern in Deutschland. Die App, der Kundenservice und der einfache Anbieterwechsel überzeugen.

Yello Strom Erfahrungen der Kunden

Darüber hinaus haben wir uns im Forum bei Gutefrage und bei anderen Portalen umgesehen. Hier fallen die Yello Erfahrungen sehr unterschiedlich aus. Bei Trustpilot bekommt das Unternehmen nur 1,6/5 Sternen. Die Rede ist von fehlerhaften oder fehlenden Rechnung, einem unzureichenden Kundenservice oder wirren Tarifen. Guthaben werden sehr spät ausgezahlt und auch auf die Prämien müssen die Privatkunden teilweise lange warten. Lob gibt es aber trotzdem für die App und für die Unterstützung der Klimaprojekte.

Bei Erfahrungsscout gibt es deutlich positivere Stimmen zu Yello Strom. Hier erreicht das Unternehmen 5,8 von 10 Punkten. Viele Kunden sind zufrieden und haben positive Erfahrungen gemacht. Der Service ist telefonisch gut erreichbar und man wird von den Mitarbeitern auch zu den Tarifen gut beraten. Andere bemängeln die Kündigungsfristen oder den Kontakt mit dem Service nach der Kündigung.

Insgesamt bietet Yello Strom viele verschiedene Tarife für Strom und Gas, die auf den ersten Blick undurchsichtig scheinen. Neukunden können jedoch von Rabatten und Prämien profitieren. Lies dir die Vertragsbedingungen genau durch, denn nach der Vertragslaufzeit können die monatlichen Gebühren teurer werden. Dafür sorgt die Strompreisgarantie für Sicherheit bei den Kunden. Innerhalb des Vertrages musst du also nicht mit einer rapiden Erhöhung rechnen. Der Wechsel funktioniert einfach und schnell und wird vom Kundenservice unterstützt. Yello Strom hat sich trotz der Kritik von Einzelpersonen zu einem zuverlässigen und auch günstigen Anbieter für Strom und Gas entwickeln können. Das bestätigen auch die vielen Siegel und Zertifikate:

  • Handelsblatt – Aufsteiger des Jahres 2022 Platz 1
  • Focus Money – höchste Kundenzufriedenheit (Ausgabe 09/2022)
  • Focus Money – Fairster Stromversorger (Ausgabe 35/2022)
  • Die Welt – Nachhaltigkeits-Champions (05/2022) 

Erfahrungen im Überblick

Positive Meinungen Negative Meinungen
  • Faire Preise
  • kurze Kündigungsfrist
  • sehr guter Kundenservice
  • klimafreundliche Tarife
  • 100 % Ökostrom
  • Unterstützung beim Anbieterwechsel
  • Service beim Umzug
  • Tarife mit Bonus oder Prämie
  • Preisgarantie schafft Sicherheit
  • Angebot kann auf den ersten Blick verwirren
  • lange Laufzeiten bei Erstverträgen
  • fehlerhafte Rechnungen
  • Bonus wird spät ausgezahlt

Kundenservice: Telefonnummer und E-Mail

Der Kundenservice beginnt bei einer gut strukturierten und übersichtlichen Webseite. Erste Informationen zu den Tarifen sind hier bereits vorhanden. Außerdem gelangst du in einen großen Hilfebereich. Häufig gestellte Fragen sind in einem verständlichen Artikel näher erläutert. Oder du wählst die Yello Strom Telefonnummer:

Neukunden:

  • 0221 – 27 11 7777
  • Mo-Fr 8:00-18:00 Uhr
  • Sa 8:00 – 14:00 Uhr

Bestandskunden müssen sich für ein Themenfeld entscheiden, bevor sie die richtige Telefonnummer angezeigt bekommen. Hast du Fragen zur Kündigung, zur Rechnung oder zum Vertrag selbst, dann wirst du anhand der Telefonnummer direkt in die richtige Abteilung verwiesen. Die Erreichbarkeiten sind meist ähnlich der Hotline für Neukunden. Bestandskunden wählen zum Beispiel:

  • 0221 – 996 90 100 – Meine Daten, Rechnung und Co.
  • 0221 – 996 90 909 – Kündigung und Widerruf
  • 0221 – 996 90 115 – Umzug

Ferner kannst du auch das passende Thema auswählen und eine E-Mail schreiben. Das gelingt über das Kontaktformular auf der Webseite. Vielleicht wird deine Frage aber auch schon im großen FAQ-Bereich beantwortet, der sich je nach Themenauswahl anpasst. Neuigkeiten bekommst du direkt über die Website oder auch über den Facebook Auftritt des Anbieters. Hier gibt es regelmäßig Zusatzinhalte, Aktionen und Tipps, die beim Sparen von Energie helfen.

So geht’s: Yello Strom kündigen

Bei Yello Strom kannst du meist 6 Wochen vor Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen, wenn du mit dem Anbieter oder dem Service nicht zufrieden bist. Bei allen anderen Verträgen liegt die Kündigungsfrist bei vier Wochen zum Monatsende. Hier ist die Erstlaufzeit bereits abgelaufen. Alle Vertragsdetails und Informationen zu Kündigung findest du natürlich auch in deinem persönlichen Bereich. Du brauchst dich nur bei Yello Strom im internen Bereich anmelden oder du wendest dich an die Hotline zur Kündigung: 0221 – 996 90 909.

Umzug mit Yello Strom

Bist du noch kein Kunde, muss zunächst beim alten Stromanbieter gekündigt werden. Im neuen Zuhause bekommst du dann die Möglichkeit, direkt zu Yello Strom zu wechseln. Bis du aber bereits Kunde, so zieht Yello alles für dich um. Das Unternehmen hat einen eigenen Umzugsservice und kümmert sich auch an der neuen Adresse um den Stromanschluss. Nutze den Service und hinterlege sowohl die Adresse als auch das Umzugsdatum. Weitere Schritte leitet der Anbieter selbst ein.

Warum Nutzer oft nach Yellow Strom suchen

Der Firmenname wird von vielen Nutzern im Internet falsch geschrieben. Das betrifft auch Neukunden, die nach dem Anbieter suchen. So wirbt der Stromanbieter nach seiner Gründung im Jahr 1999 mit der „Farbe von Strom“. In den Köpfen hat sich also die gelbe Farbe etabliert und führt noch heute zur Schreibweise Yellow. Der Schreibfehler hat jedoch den Erfolg des Unternehmens nicht geschmälert. Im Gegenteil: viele deutsche Haushalte setzen auf den gelben Stromlieferanten mit den günstigen Tarifen.

FAQ – die wichtigsten Fragen

Frage Antwort
Gibt es eine Yello Strom Prämie für Bestandskunden? Nein, Bestandskunden erhalten meist keine Prämien. Die Wunschgeräte sind für Neukunden vorgesehen und sollen sie zu einem Wechsel des Anbieters bewegen.
Lohnen sich die Yello Strom Prämien? Manche der Prämien sind mit einer Einmalzahlung verbunden. Prüfe unbedingt den Gesamtwert auch in Bezug auf den Tarif. Der Stromtarif wird monatlich teurer, wenn du dich für die Prämie entscheidest. Die Geräte sind im Handel dann für den gleichen Preis verfügbar.
Kann ich bei Yello Strom Photovoltaik mieten? Ja, die Anlagen stehen zur Miete zur Verfügung. Aufbau und Instandhaltung übernimmt Yello selbst. Der Solarrechner zeigt dir, ob sich das Angebot für dein Dach lohnt.
Wie sind die Erfahrungen zum Wunschgerät? Die meisten Stromkunden sind mit den Wunschgeräten sehr zufrieden. Probleme gab es maximal bei der Auslieferung. Dies betrifft nur Einzelfälle. Ob TV oder E-Bike – viele Nutzer haben sich auch wegen der Prämie für den gelben Strom entschieden.